destiny-wallpaper-2

Destiny Alpha ein voller Erfolg

Bungie ist sehr stolz auf die Playstation 4 Alpha des kommenden Science Fiction MMOs Destiny.

Besitzer einer Playstation 3 und 4 hatten vergangene Woche die Möglichkeit, das MMO vor dem Release in einer Alpha Version zu spielen und Bungie ist sehr stolz darauf zu sehen, wie viel Spaß die Spieler in dieser noch recht frühen Version hatten. Es wurden einige Zahlen veröffentlicht, was die Spieler in dieser Zeit im Spiel erreicht haben:

• 149,522,313 Primary Weapon Kills
• 21,782,610 Secondary Weapon Kills
• 4,002,737 Heavy Weapon Kills
• 21,687,298 Super Ability Kills
• 2,819,211 Orbs of Light Gathered
• 6,850,773 Control Points Captured in the Crucible
• 1,195 Deathless Medals awarded in the Crucible
• 4,356 Splatters with the Sparrow
• 667,966 Public Events Joined
• 60,491,944 Fallen Dregs Dispatched with Extreme Prejudice
• Too many to count: Guardians served in Dance Parties
6,461,871 Player Games gespielt!
Interessant ist, dass die Alpha nicht die aktuellste Version von Destiny ist. Bungie gab bekannt, dass es sich um einen alten Code handelt und man intern schon deutlich weiter sei. Viele der gemeldeten Bugs wären längst behoben und generell wäre die aktuelle Version deutlich runder. Trotzdem hätte man noch jede Menge zu tun, bevor das Spiel am 9. September veröffentlicht wird und die Alpha hätte auch eine Reihe neuer Einblicke gegeben, die man nun noch umsetzen will. Das Feedback der Tester wäre sehr nützlich und wichtig gewesen und würde eine große Rolle dabei spielen, die im Juli startende Beta besser zu machen.
Wer keine Gelegenheit hatte, die Alpha des MMOs Destiny auszuprobieren, der darf sich also auf den Juli freuen. Dann dürfen nicht nur Besitzer einer Playstation 3 und 4 mitmachen, sondern auch XBox-Konsolen Besitzer. Es wird sich um eine öffentliche Beta handeln, sodass jeder, der daran teilnehmen möchte, auch daran teilnehmen und Destiny erleben kann.
Tags News

Share this post

No comments

Add yours